Unser Traditionsbetrieb - Meisterbetrieb seit über 50 Jahren

Chronik

Seit Gründung der Schlosserei Stefan Girmann, besteht der Leitgedanke,
den Kunden handwerkliche Qualität hochwertige Arbeiten zu liefern. Mit seinen
Mitarbeitern fertigt und montierte Stefan Girmann Gitter, Geländer und Tore.
Auch in der Industrie waren die anfallenden Betriebschlosserarbeiten der
Firma Stefan Girmann geschätzt.

 

In den 70er und 80er Jahren konzentrierte sich Stefan Girmann zum größten Teil
auf Kunstschmiedearbeiten. Mit seinem Sohn Rainer Girmann gestaltete er individuelle

Entwürfe, fertigte und montierte schmiedeeiserne Geländer. Zu dieser Zeit wurde
hauptsächlich Handarbeit gefragt.

 

1990 übernahm Sohn Rainer Girmann die Schlosserei und Schmiede. Nach seiner

Meister- und Ingenieurschule veränderte er zeitgemäß die Entwürfe der Metallge-

staltungen und vergrößerte durch An- und Umbauten in den darauf folgenden Jahren

die vom Vater übernommene Schlosserei.

 

Mit Restaurationsarbeiten wie z.B. am Schloss Montabaur, den alten Stadttürmen,

dem „Alten Rathaus“, sowie Restaurationen der Geländer in der Kirche St. Peter in

Ketten, erweiterte er sein Programm. Die Erneuerung des Kirchturmkreuzes, sowie

die Restauration des Kirchturmhahns, gehörte hier mit zu den schönsten Arbeiten.

 

Im Jahre 2000 eröffnete Rainer Girmann zu seiner Schlosserei einen Schlüsseldienst.

Zu diesem bietet er für seine Kunden einen 24 Stunden Notdienst an. Mit dem Ver-

kauf von Schlössern, Beschlägen, und Schließanlagen erweiterte er zusätzlich sein

Sortiment. Außerdem spezialisierte er sich auf Einbruchsschutz. Er bietet Beratung

beim Kunden vor Ort und in seiner umfangreichen Musterausstellung.

 

Auch für Großmärkte spezialisierte sich die Firma Rainer Girmann in den Bereichen
Brandschutz- und Betriebsschlosserarbeiten.

 

Doch die größte Freude findet Rainer Girmann an seinen individuellen Entwürfen,

mit seinen Ideen den Kunden bestens zu beraten, höchste Fertigungsqualität zu bieten

und damit den Kunden zufrieden zu stellen. Gemeinsam planen, denn handwerkliche

Qualität und Kunden- Zufriedenheit sind die Priorität unserer Arbeit.